100 Portraits Projekt

Auf Instagram habe ich ein Projekt gestartet.
Ich male 100 Portraits!
Ihr findet mich dort als @ monstamia.

Inspiriert hat mich ein Artikel von Clarissa Hagenmeyer. Ihr Rat (auf der Suche nach dem eigenen Stil) ist, sich in 100 Bildern mit einem Thema auseinander zu setzen. Das probiere ich jetzt aus...

Hier seht ihr ein Selfie in Acryl auf Leinwand (30 x 40 cm), das bekam mein Freund zum Geburtstag als Erinnerung an unseren Urlaub im letzten Jahr.



Hier seht ihr eine Collage der bisher entstandenen Portraits:


Kreative Grüße

sendet Euch


eingestellt von Miriam Nowak

Von Giraffen & Last Minute Geschenkideen

Leseratte (Acryl auf Leinwand, 2017)
Mit diesem Bild habe ich mich bei artnight.com/ beworben. Im gemütlichen Rahmen wird bei einer Artnight gemeinsam mit den Teilnehmern gemalt. Der jeweilige Künstler betreut das Event, leitet an, gibt Tipps, unterstützt. Das klingt nach viel Spaß :-) Ich werde Euch berichten, ob daraus was geworden ist. Ich bekam den Tipp von einer Freundin, die auf das Stellengesuch aufmerksam wurde und für mich als passend empfand. Die Giraffe ist für Anfänger des Malens sehr gut geeignet. Der Hintergrund, die Brille und die Verteilung der Flecken lassen sich ganz individuell gestalten, sodass am Ende eine bunte Mischung an unterschiedlichen Leseratten entstehen würde. Ich hätte total Lust dazu, mein Wissen rund ums Malen weiterzugeben.

Wenn ihr noch eine hübsche Karte für Weihnachten braucht, empfehle ich Euch meine Ruck-zuck-Weihnachtskarte. Einfach dem Link folgen, ausdrucken, anmalen und fertig :-)


Wenn ihr noch ein Last- Minute Geschenk braucht, dann habe ich auch noch einen Tipp für Euch. Auf der folgenden Seite http://thecottagemarket.com/freebie-gallery findet ihr eine tolle Auswahl an Kalendern zum kostenlosen Ausdrucken. Von star wars, Blumen, Disney- Motiven bis hin zu hübschen Tier Aquarellen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Einfach Ausdrucken, einrahmen oder auf ein Memoboard klemmen, einpacken und fertig.

Ich habe mich für den Kalender von stranger Things entschieden :-)

Ich wünsche Euch allen wunderschöne Weihnachtstage, 
lasst es Euch gut gehen und startet gut ins neue Jahr!

Kreative Grüße
sendet Euch
eingestellt von Miriam Nowak

Masking Tape Art

Ich habe unglaublich viel Masking Tape (bunt gemustertes Klebeband) angesammelt. Ich kann an den tollen Bändern einfach nicht vorbei gehen, wenn sie hübsch bedruckt sind. Hier seht ihr meinen alten Setzkasten, den ich im Retrokaufhaus in Köln erstanden habe, umfunktioniert als Klebebandhalter:


Nun habe ich mir gedacht, dass ich das schöne Band viel zu selten benutze. Also überlegte ich mir gezielt Projekte mit Masking Tape. Den Anfang machte eine neue Dekorationsidee im Schlafzimmer. Eine Wand habe ich mit Origami Booten aufgewertet:

Tape Art "AHOI" (2017)
Aber auch für Illustrationen ist das Masking Tape wunderbar geeignet und es lädt zum kreativen Austoben ein:

Meeblick (Tape Art/ mixed media, 2017)
Bubblegum
Meine neuen knallroten Schuhe musste ich auch unbedingt grafisch festhalten. Das grüne Tape bildet einen schönen Komplementärkontrast. Ist das Kaktus-Klebeband nicht hübsch? :-)


Kreative Grüße
sendet Euch


eingestellt von Miriam Nowak

Illustrationskurs Teil 4: Der Seebär

Unsere vierte Hausaufgabe im Illustrationskurs befasste sich mit Gesichtsproportionen und einem erfundenen Cousin. Mein Cousin wohnt in Hamburg, ist ein echter Seebär, trägt gerne Streifen, hat Tattoos... Aber seht selbst :-)



Ahoi, 


eingestellt von Miriam Nowak

Wo Elch und Wolf sich Gute-Nacht sagen

Bei Sonnenuntergang treffen wir uns unter den Bäumen... so lautete die dritte Hausaufgabe im Illustrationskurs, bei denen Licht und Schatten geübt werden sollten.

In meiner Illustration treffen sich Elch & Wolf :-)

Wo Elch & Wolf sich Gute- Nacht- sagen (mixed media, 2017)
Ich habe noch ein paar Hinweise von der Dozentin bekommen, was ich besser machen kann... Das Gras soll ich etwas erweitern, denn die Schatten decken den Untergrund ja nicht ab und so müsste man etwas Gras erkennen können. Beim Wolf habe ich gemogelt und mich um die Beine gedrückt, das muss ich noch weiter malen oder ihn hinter einer Graskante verschwinden lassen, so wie ich es angedeutet habe :-) Und in der Hintergrund könnte ich optional noch ein paar Blätter mit Bleistift andeuten.

Hier noch ein kleines Entstehungsvideo mit wunderschöner Hintergrundmusik von Kettcar:



Kreative Grüße sendet Euch
eingestellt von Miriam Nowak

Illustrationskurs Teil 2: Thema Zirkus

Die zweite Hausaufgabe im Illustrationskurs lautete, Kreismenschen im Zirkus. Kreismenschen sind Menschen, die eben überwiegend aus Kreisen bestehen. Lediglich an den Gliedmaßen finden sich eher Ovale. Meine Idee war es das stärkste Mädchen der Welt zu malen und so ist diese Illustration entstanden:
Das stärkste Mädchen der Welt (Bunstifte, 2017)
Ich habe nach langem nochmal mit Buntstiften coloriert, weil mir das bei den anderen Teilnehmern so gut gefiel :-)

Nachdem Feedback der Dozentin habe ich die Zeichnung etwas angepasst. Der Sockel ist jetzt nicht mehr angeschnitten, sondern in voller Größe zu sehen, um dem Bild einen sicheren Stand zu geben und der weiße Hintergrund wird nun durch einen roten Kreis durchbrochen. Zudem habe ich den Rüssel des Elefanten noch etwas ausgearbeitet, da er zum Ende hin nur noch leicht grau war und sich somit vom Rest des Rüssels stark absetzte.




Welche Version gefällt dir besser?

Kreative Grüße
sendet Dir


eingestellt von Miriam Nowak

Zwei sommerliche Aquarelle

Ich habe nochmal ein wenig mit Aquarellfarben experimentiert. Herausgekommen sind die beiden folgenden Illustrationen:
Gartenfreude (Aquarell & Fineliner, 2017)
Flamingoliebe (Aquarell & Acryl, 2017)
Genießt den schönen Sonnenschein :-)

Kreative Grüße sendet Euch


eingestellt von Miriam Nowak