Back again!


Meine lieben Leser,
wie ihr vielleicht gemerkt habt, brauchte ich eine Blogger- Auszeit. In der Zwischenzeit habe ich mich natürlich weiterhin kreativ ausgetobt und ihr könnt Euch künftig auf neue Posts rundum mein kreatives Schaffen freuen. Den Anfang macht eine einfache Idee zur kreativen Wandgestaltung...

Gut gesagt! (mixed media/ 2014)
Bei diesem 3-teiligen Bild (= Triptychon) habe ich mit verschiedenen Materialien experimentiert. Als Untergründe dienten handelsübliche Leinwände, die zunächst grundiert wurden. Nachdem der Text festgelegt war, kamen Kordel, Jute, Kreide und Acrylfarbe zum Einsatz. Die Paketschnur habe ich ganz einfach mit Heißkleber fixiert. Mit der Kreide könnt ihr euch die Schrift vorab leicht vorzeichnen, so lassen sich noch Korrekturen bei den Schriftzügen vornehmen! Ansonsten ist hier Eurer Phantasie bezüglich Material & Spruch keine Grenze gesetzt, da kann man sich richtig austoben :)

Viel Spaß beim Werkeln
wünscht Euch




eingestellt von Miriam Nowak

Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder da bist.
    Ich bin gespannt, was du alles so in Vorbereitung hast. Das ging ja schon mal gut los. (:

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. prima Idee ! und so schön easy peasy ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, also nichts wie ran ans Kreativ- Material & Austoben ;)

      Löschen

Ich freue mich über Euer Feedback :)