DIY: Handschmeichler

Wikipedia sagt: "Als Handschmeichler bezeichnet man einen Gegenstand, der keine konkrete Funktion besitzt, aber von seiner Größe her bequem in die Hand passt und durch die Glätte seiner Oberfläche sowie abgerundete Kanten bei Berührung ein angenehmes Gefühl hervorruft."


So ein Handschmeichler lässt sich super selbst gestalten. Sucht Euch einfach einen schönen Stein. Achtet dabei darauf, dass er gut in der Hand liegt, er sollte keine störenden Kanten haben. Nun könnt ihr Euch kreativ austoben und den Stein mit einem beliebigen Motiv bemalen. Ich habe für meinen schlafenden Fuchs ganz normale Abtönfarben benutzt. Anschließend habe ich das Motiv mit einem Klarlack besprüht, das macht die Oberfläche schön glatt & schützt Euer kleines Kunstwerk. Schon ist ein "angenehmer" Begleiter für die Jackentasche fertig :) 

Ich wünsche Euch ein sonniges & kreatives Wochenende!
Lieben Gruß
sendet Euch

eingestellt von Miriam Nowak

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Euer Feedback :)