Mein tägliches Postkartenprojekt II

Mein tägliches Postkarten- Illustrations- Projekt läuft sehr gut. Täglich fällt mir ein neues Motiv ein, das ich umsetzen kann. Ich habe so richtig viel Spaß dabei :) Ich habe Euch weiter unten wieder eine kleine Collage einer Auswahl der letzten Karten zusammen gestellt. Aber diesmal zeig ich Euch auch eine Karte in ganz groß :) 



Würdet ihr die Karten auch hier gerne täglich sehen? Bislang veröffentliche ich sie ja wirklich jeden Tag auf Instagram und bei facebook, aber wenn der ein oder andere hier in meiner Leserschaft Interesse bekundet, dann würde ich die Karten auch hier jeden Tag hochladen. Nur eben mit etwas weniger Textanteil im Beitrag als sonst. 
Wem sagt das zu? Will Euch ja nicht mit Bildern überfluten ohne, dass ihr das wollt :-)


Kreative Grüße von der Postkarten-Produktionsfront :D

schickt Euch


eingestellt von Miriam Nowak

Sketchnotes? Was ist denn das bitte?

Durch Zufall bin ich auf Instagram über eine wunderhübsche Aktion von Frau Hoelle gestolpert:

Die 30 Tage Sketchnote Challenge.

30 Tage lang fertigt man ein Bildchen zu einem vorgegebenen Begriff an. Die Vorlage dafür hat Frau Hoelle selbst gezeichnet und auf ihrer Homepage 
( http://www.frauhoelle.com/30tagesketchnotechallenge/) zur Verfügung gestellt. Die allein ist schon ein echter Hingucker :) So entstehen eine Vielzahl unterschiedlicher Bilder zu dem jeweiligen Begriff.  Ich bin jedes Mal aufs Neue gespannt,was die anderen Teilnehmer so herrliches angefertigt haben. Schaut doch mal auf Instagram vorbei. Unter dem Hashtag #30tagesketchnotechallenge werdet ihr fündig.

Meine bisherigen Bilder seht ihr nun auch hier:



Was sind denn bitte Sketchnotes?

Sketchnotes setzt sich zusammen aus Sketch (engl.: Skizze) und Note (engl.: Notiz von lat. notitia 'Kenntnis, Nachricht') sind Notizen, die aus Text, Bild und Strukturen bestehen. Den Prozess der Erstellung nennt man sketchnoting oder visual note taking. Häufig werden sie als Alternative zur konventionellen Mitschrift angefertigt. Im Gegensatz zu Texten sind Sketchnotes nur selten linear strukturiert. 
Quelle: Wikipedia

Zugegeben ich weite meine "Sketchnotes" sehr aus und bediene mich ordentlich an meiner Farbpalette... ich mag es eben auch mal gerne bunt! Aber ich denke hier darf auch ein bisschen Handlungsspielraum eingeräumt werden, da es bei diesem Projekt nicht darum geht einen Textzusammenhang zu visualisieren. Da kann man ruhig auf eine Portion künstlerische Freiheit zurückgreifen... finde ich zumindest. 

Hier gibt es eine anschauliche Bilderklärung von eigentlichen Sketchnotes: 

Happy sketchnoting
wünscht Euch 

eingestellt von Miriam Nowak

One postcard a day... Mein neustes Projekt

Zur Zeit vernachlässige ich meinen Blog ein wenig, das tut mir sehr leid für Euch, meine lieben Leser. Aber ich bin kreativ doch recht aktiv, nur veröffentliche ich eben eher auf Instagram...

Ich hatte letztens eine Idee. Ich gestalte jeden Tag eine Postkarte. Und weil es so herrlich fix geht, lade ich diese gleich bei Instagram (#onepostcardaday) hoch.
Damit ihr, meine lieben Blogleser, nicht zu kurz kommt, zeige ich Euch die bisherigen Werke nun auch hier. Aber ihr seid natürlich herzlichst dazu eingeladen mir und meinem Projekt auch auf Instagram zu folgen (@monstamia). Instagram kann man auch ganz herkömmlich per Website (https://instagram.com/) beitreten, dafür muss man nicht zwingend eine App installieren.

Psssssst... Wer sich nicht auf Instagram anmelden möchte, kann meine Aktualisierungen meines privaten Profils bei Facebook abonnieren (https://www.facebook.com/miriam.nowak.3), so könnt ihr bei dem Projekt auch auf dem Laufendem bleiben.

Jetzt aber zu einer Auswahl der bisherigen Bildern...


Theoretisch kann ich zu jeder Karte eine kleine Entstehungsgeschichte schreiben, aber dann halte ich mich wieder so lange daran auf und meine eigentliche Lieblingsbeschäftigung, das Malen, tritt in den Hintergrund. Deshalb verzichte ich hier darauf und lasse einfach die Bilder sprechen...


Ich habe sie in den Collagen ein bisschen sortiert, die ursprüngliche Reihenfolge ist eine andere.


Na, habt ihr auf den ersten Blick eine Lieblingskarte?

Liebe und kreative Grüße
sendet Euch

eingestellt von Miriam Nowak